Beiträge

Recruiting: Stellenmarkt

Gleich – Verschieden. Das sind Denkstrategien, die über die Motivation von Mitarbeitern entscheidet. Lesen Sie, wie Sie das in der Personalauswahl berücksichtigen können, und wie Sie unwiderstehliche Stellenanzeigen gestalten.

Fachkräftemangel

Der deutschen Wirtschaft klagt über den Mangel an Arbeitskräften. Ihr fehlen laut Institut der deutschen Wirtschaft fast eine halbe Millionen qualifizierte Arbeitskräfte. Sind Sie auch betroffen und möchten Sie den Engpass beheben? Ich zeige Ihnen, wie das gehen könnte.

Neurologische Personalauswahl – Wenn Sie Mitarbeiter auswählen, orientieren Sie sich an Ausbildung, Erfahrung und Intelligenz. Top-Recruiter gehen einen Schritt weiter, denn sie wollen wissen, ob der Mitarbeiter seine Leistung auch tatsächlich einbringen wird.

Recruiting: Stellenmarkt

Stellenausschreibung optimieren. Wenn Sie in der Gestaltung die erforderlichen Denkstrategien berücksichtigen, erhalten Sie mehr passende Bewerbungen