Führungstraining auf See

Souverän und agil führen in dynamischen, komplexen und unsicheren Zeiten.

Eine Woche hoch intensives Führungstraining auf See für Ihre agile Führungskompetenz – voll mit Training, Coaching und direktem Feedback.

Wenn Sie auf hoher See auf einem Segelschiff unterwegs sind und eine Panne haben, können Sie nicht rechts ran fahren und den Abschleppdienst rufen.

Die Berufswelt ist VUCA (Volatil, Unvorhersehbar, Komplex, Mehrdeutig). Das erfordert von Führungskräften agile Führungskompetenzen.

In diesem Training lernen Sie, mit Unsicherheit und ständig wechselnden Situationen umzugehen. Sie fokussieren sich und Ihr Team auf das langfristige Ziel. Gleichzeitig motivieren Sie Ihre Crew, engagiert zu handeln und sich gegenseitig zu unterstützen. Sie sorgen für schnelle Bewertungen der jeweiligen Situation und treffen sichere Entscheidungen. Sie reagieren flexibel auf Veränderungen und prägen ein agiles Mindset bei den Crew-Mitgliedern. Und Sie sorgen in ruhigen Zeiten für die Entwicklung der Crew.

Ihr Nutzen

Sie führen sicher und souverän in unsicheren, komplexen und unvorhersehbaren Zeiten. Sie entwickeln ein agiles Mindset für die VUCA-Welt.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, die lernen wollen, in unsicheren, dynamischen und herausfordernden (VUCA-) Zeiten sicher und souverän zu führen.

Trainingsinhalte Führungstraining auf See

  • Anwendung der Neurologischen Führung in der Führungspraxis an Bord.
  • Führung unter Unsicherheit und in einem dynamischen Umfeld.
  • Wertschätzung auch unter Druck.
  • Führungsstile in unterschiedlichen Führungssituationen.
  • Wirksame Kommunikation unter Druck und Unsicherheit.
  • Feedback geben und nehmen – Die Basis für persönliche Entwicklung.
  • Entwicklung der Crew zur Krisenprävention.

Während dieses Führungstrainings auf See steuern Sie eine Segelyacht. Sie führen eine Crew und erleben selbst Führung mit unmittelbarem Feedback. Unsicherheit und Veränderung prägen die Führungssituationen – wie in Ihrem Führungsalltag.

Führungstraining auf See - MARCUS HEIN - Akademie für Neurologische Führung

Sie können noch nicht segeln? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir fahren mit einem erfahrenen, professionell ausgebildeten Skipper, der die notwendige Praxis vermittelt und im Notfall eingreift.

Dieses Leadership Training ist kein Just For Fun-Törn. Es ist auch kein Ausbildungstörn, auch wenn Sie nebenbei Grundzüge des Segelns lernen. Teilnehmer, die sich nicht intensiv in das Führungstraining auf See einbringen, verabschieden wir im nächstmöglichen Hafen.

Dieses Training ist auf maximal 8 Personen begrenzt.

Termine

19. bis 26. August 2022

Anreise bis 18.00 Uhr
Abreise ca. 10.00 Uhr

Dauer

7 Tage (Freitag bis Freitag)

Ihre Fragen

Gerne beantworte ich Ihre Fragen unter m.hein@marcus-hein.de oder unter +49 (0) 2151 36 20 351.

Teilnahmehonorar

5.800 Euro zzgl. Mwst.

Enthalten sind das Training, Trainingsunterlagen, Übernachtung, Vollverpflegung sowie alkoholfreie Getränke an Bord. Die Teilnehmer sind entsprechend versichert. Die seemännische Ausstattung an Bord wird kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Teilen …

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Reservieren Sie sich jetzt gleich Ihre Koje ...

Mit Ihrer Anmeldung reservieren Sie Ihren Trainingsplatz auf unserem Schiff. Hiervon können Sie bis acht Wochen vor dem Trainingsstart kostenfrei zurücktreten. Sechs Wochen vor dem Training erhalten Sie die Rechnung über das Teilnahmehonorar.  Vier Wochen vor dem Training folgt eine virtuelle Vorbesprechung aller Teilnehmer.

Seminar

Teilnehmer

Rechnungsempfänger

Falls die Rechnungsanschrift mit Ihren obigen Daten identisch ist, können Sie die Felder frei lassen.

Unsere Präsenztrainings

Aufgrund der aktuellen Inzidenzen und Krankenhaus-Belegungen führen wir alle Trainings bis zum 31.03.2022 wieder online durch.