SelfCare Management - Seminar für Work-Life-Integration
SelfCare Management - Denn es kommt auf Sie an.

SelfCare Management für Führungskräfte

Gewinnen Sie an Fokussierung und Energie durch Work-Life-Integration.

Sie hetzen von Termin zu Termin, laufen auf Hochtouren, warten auf das Wochenende, den Urlaub oder die Rente und …

Struggle For Leadership?

Sie kämpfen jeden einzelnen Tag und machen ständig Kompromisse. Sie werden getrieben. Warum? Weil wir in einer Kultur leben, in der man sagt: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. – Die Götter haben vor den Erfolg den Schweiß gesetzt. – Ohne Fleiß kein Preis. Glauben Sie das wirklich? Wie wäre SelfCare für Sie, wenn Sie fokussiert und voller Energie Ihre Ziele viel leichter erreichen? Wie wäre es, wenn alle anderen Lebensthemen wieder an Bedeutung gewinnen?

Nur wenige Führungskräfte sehen ein, dass sie letztendlich nur eine Person führen müssen. Diese Person sind sie selbst. (Peter Drucker)

Sitzen Sie auch – wie viele andere – dem Trugschluss auf, dass Struggle for Leadership zu Ihrem Berufsleben dazu gehört und dass SelfCare nur etwas für Warmduscher ist? Machen Sie damit jetzt Schluss! Wenn Sie sich nicht führen, werden Sie geführt – von Ihren Mitarbeitern und Kollegen, von Ihrem Terminkalender und Ihrem eMail-Postfach. Finden Sie wieder zu sich selbst und zu Ihren wirklich wichtigen Zielen. Achten Sie auf Ihr SelfCare Management. Entwickeln Sie mit Work-Life-Integration eine solide Basis für souveräne Top-Leistung, auf die Sie und Ihr Unternehmen stolz sind. Gehen Sie in Führung – in allen Lebensbereichen.

Gehören Sie zukünftig zu denen, die einsehen, dass Sie sich selbst gut führen müssen, um andere gut zu führen? Dieses Training unterstützt Sie dabei.

Seminarinhalte

    • Standortbestimmung – Wo stehen Sie heute und wo würden Sie gerne stehen?
    • Den eigenen Arbeitsstil reflektieren.
    • Visionen & Ziele – Welche Führungskraft wären Sie gerne?
    • Rollen und Rollenkonflikte erkennen und auflösen.
    • Work-Life-Integration – Damit sich alle Lebensbereiche sinnvoll ergänzen.
    • Getting Things Done – Modernes, gehirngerechtes Zeitmanagement.
    • Fokussierung – Effektivität steigern durch The One Thing.
    • Ihre eigenen Motivationsstrategien – Erkennen, wie Sie denken und wie Sie sich motivieren.
    • Mentales Stressmanagement – Das Gehirn herunterfahren und innere Power entwickeln.
    • Systemisches Netz – Erfolgreiches Beziehungsmanagement.
    • Glück und Zufriedenheit – Erkenntnisse der Positiven Psychologie.

Zielgruppe

Führungskräfte aller Führungsebenen, die Wirksamkeit und Belastbarkeit weiter entwickeln wollen.

Termine

01.03. – 03.03.2021 – Hamburg

07.06. – 09.06.2021 – Dresden

06.09. – 08.09.2021 – München

08.11. – 10.11.2021 – Düsseldorf

 

Teilnahmehonorar

2.280 Euro zzgl. Mwst.

Enthalten sind die Teilnahme, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke sowie Mittagessen und Pausenverpflegung.

Teilen …

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Unsere News zu diesem Thema ...

Top Performance Leadership - MARCUS HEIN

Leistungsfähigkeit

Die Leistungsfähigkeit hat eine hohe Bedeutung für Führungskräfte und deren Erfolg. Dies verlangt auch, sich auf wenige, wichtige Dinge zu konzentrieren.

Jetzt lesen »
Generation Y - Neue Werte

Losada-Rate und Erfolg

Die Losada-Rate ist das Verhältnis positiver zu negativen Aussagen. Eine hohe Losada-Rate fördert den Erfolg und die Gesundheit im Team und beim Individuum.

Jetzt lesen »