Motivation steigern - Begeisterte Mitarbeiter

Limits sprengen

[av_layerslider id=’41‘ av_uid=’av-svcp66′]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jo5mvfh2′ admin_preview_bg=“]

Limits sprengen

[/av_textblock]

[av_hr class=’invisible‘ height=’30‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jo5munod‘ admin_preview_bg=“]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jo5no3cr‘ admin_preview_bg=“]
Sie wollen Limits sprengen und der Welt beweisen, dass Sie wirklich große Ziele realisieren? – Ja, aber mit den Mitarbeitern? Das geht nicht. Das beweisen die Ihnen täglich. – Roger Bannister und seine Zeitgenossen waren sich absolut sicher, dass man die Landmeile nicht unter 4 Minuten laufen kann. Dieses – wie jedes andere – Limit zu sprengen geht nur, wenn wir das Limit im Kopf aufheben oder zumindest in Frage stellen.

Limits sprengen

Um Limits zu sprengen brauchen Sie leistungsstarke Mitarbeiter. Sie müssen die Bequemlichkeit und Konsumhaltung der Mitarbeiter auflösen und Leistung fordern. Aber Menschen sind leider grundsätzlich faul. Sprengen Sie diese Limitierung.

[/av_textblock]

[av_hr class=’invisible‘ height=’30‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jo5um4j1′ admin_preview_bg=“]

[av_video src=’https://www.youtube.com/watch?v=EeFwZXAq6s8′ mobile_image=’https://akademie.marcus-hein.de/wp-content/uploads/2020/09/Titel-LeadCast.jpg‘ attachment=’19522′ attachment_size=’full‘ format=’16-9′ width=’16‘ height=’9′ conditional_play=“ id=“ custom_class=“ template_class=“ av_uid=’av-kmjdd5w3′ sc_version=’1.0′]

[av_hr class=’invisible‘ height=’30‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jo5um4j1′ admin_preview_bg=“]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jo5no3cr‘ admin_preview_bg=“]
Als Chorleiter starte ich gerade in die Vorbereitung eines Osterkonzertes. Die Besetzung ist durchschnittlich, die Beteiligung unterdurchschnittlich und die musikalische Leistung … nun ja. Selbst einfache Choräle machen Mühe und ich überlegte, das Konzert abzusagen.

Absagen? Ich, als Experte für Neurologische Führung?

Limits sprengen - Motivation steigern - Begeisterte MitarbeiterDie gestrige Probe startete mit ein paar einfachen Chorälen. Fast hätte ich mich etwas länger daran aufgehalten. Aber ich entschied, das große Halleluja aus dem Messias von Georg Friedrich Händel einzustudieren. Eigentlich war klar, die Nummer ist zu groß.

Wir nahmen uns Note für Note vor. Und plötzlich blühten sie auf. „Lass uns das noch einmal singen.“ oder „Zeig‘ uns diese Stelle noch einmal. “ und am liebsten hätten sie noch eine halbe Stunde dran gehängt. Sie waren begeistert und stellten fest, dass sie sogar viel anspruchsvollere Dinge lernen konnten.

Begeisterung braucht Dopamin im Gehirn. Dieses Hormon wird aktiv, wenn Bedürfnisse befriedigt werden können. Das stärkste Bedürfnis unserer Gesellschaft ist Selbstverwirklichung. Das tritt ein, wenn jemand etwas erreicht hat, dass er selbst kaum für möglich gehalten hat. Das ist einer Ihrer Erfolgsschlüssel. Betätigen Sie den Dopamin-Schalter.

Hören wir auf mit Unterforderung. Trauen wir den Leuten etwas zu. Dabei geht es nicht um schneller. Es geht um sinnerfüllte Aufgaben oberhalb ihrer Leistungsgrenze. Begeistern wir sie dafür. Ich weiß jetzt schon, wie stolz meine Sänger nach dem Konzert sein werden.

Starke Führungskräfte, wie Sie, sorgen für echte Herausforderungen. Geht nicht? Machen Sie den Versuch. Sie werden so stolz sein, Menschen bewegt zu haben, über sich selbst hinaus zu wachsen. Sie werden wissen, wie man Limits sprengt.

Dafür steht Neurologische Führung. Wir machen starke Führungskräfte.

Kluge Köpfe, die mit starken Mitarbeitern Limits sprengen.

[/av_textblock]

[av_one_full first first min_height=“ vertical_alignment=’av-align-top‘ space=“ margin=’0px‘ margin_sync=’true‘ padding=’15px‘ padding_sync=’true‘ border=’1′ border_color=’#dddddd‘ radius=’0px‘ radius_sync=’true‘ background_color=’#eeeeee‘ src=“ attachment=“ attachment_size=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ av_uid=’av-5ej3gmq‘]
[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-4q7jeeq‘ admin_preview_bg=“]

Seminar Neurologische FührungMarcus Hein - Trainer, Coach, Speaker und Autor für Führungskräfte

Wirtschaft und Gesellschaft stehen mitten in einem gewaltigen Wandel. Der Druck auf Führungskräfte wird immer größer, längst an der Belastungsgrenze. Gleichzeitig schwinden durch Wertewandel und gesellschaftlichen Druck scheinbar die Einflussmöglichkeiten. Es ist ein Spagat zwischen wirtschaftlicher Notwendigkeit, eigenen Erwartungen und dem Engagement und Potenzial der Mitarbeiter.

Die Neurologische Führung zeigt den Weg, wie dieser Spagat gelingt. Sie nehmen hoch wirksam Einfluss auf das Verhalten Ihrer Mitarbeiter – aber anders. Sie schaffen eine nachhaltige Hochleistungskultur. Vielleicht müssen Sie vieles aus der Hand geben, aber niemals die Führung. Es braucht Sie als exzellente Führungskraft.

In diesem Seminar Neurologische Führung entwickeln Sie Ihre exzellenten Führungskompetenzen weiter.
[/av_textblock]

[av_button label=’Info zum Seminar‘ link=’manually,http://www.akademie.marcus-hein.de/leadership-training/neurologische-fuehrung/‘ link_target=’_blank‘ size=’large‘ position=’left‘ icon_select=’yes‘ icon=’ue81e‘ font=’entypo-fontello‘ color=’custom‘ custom_bg=’#333399′ custom_font=’#ff6600′ av_uid=’av-4gr810y‘]
[/av_one_full]

[av_one_full first first min_height=“ vertical_alignment=’av-align-top‘ space=“ margin=’0px‘ margin_sync=’true‘ padding=’15px‘ padding_sync=’true‘ border=“ border_color=’#dddddd‘ radius=’0px‘ radius_sync=’true‘ background_color=“ src=“ attachment=“ attachment_size=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ av_uid=’av-3fgu09a‘]
[av_social_share title=’Teilen Sie diesen Beitrag mit Anderen.‘ style=’minimal‘ buttons=’custom‘ share_facebook=’aviaTBshare_facebook‘ share_twitter=’aviaTBshare_twitter‘ share_gplus=’aviaTBshare_gplus‘ share_linkedin=’aviaTBshare_linkedin‘ share_mail=’aviaTBshare_mail‘ av_uid=’av-33vruzy‘]

[av_hr class=’invisible‘ height=’30‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-2dp6e26′]

[av_comments_list av_uid=’av-2a6yhta‘]
[/av_one_full]

[av_one_full first first min_height=“ vertical_alignment=’av-align-top‘ space=“ margin=’0px‘ margin_sync=’true‘ padding=’15px‘ padding_sync=’true‘ border=’1′ border_color=’#dddddd‘ radius=’0px‘ radius_sync=’true‘ background_color=’#eeeeee‘ src=“ attachment=“ attachment_size=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ av_uid=’av-59ozri‘]
[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ av_uid=’av-1ceyrvy‘]

Ähnliche News

[/av_textblock]

[av_hr class=’invisible‘ height=’30‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-qv0j66′]

[av_blog blog_type=’posts‘ categories=’81‘ link=’category‘ blog_style=’single-small‘ columns=’3′ contents=’excerpt‘ content_length=’excerpt_read_more‘ preview_mode=’auto‘ image_size=’portfolio‘ items=’5′ offset=’0′ paginate=’yes‘ conditional=“ av_uid=’av-jo5nu3xt‘]
[/av_one_full]

Kommentar verfassen

Jetzt kostenlos abonnieren ...

Impulsletter - Der Newsletter für Neurologische Führung
Meist wöchentlich erscheint unser Impulsletter mit Wissenswertem, Neuem, Tipps und Tools aus dem Werkzeugkasten der Neurologischen Führung. Bereits fast 10.000 Führungskräften lesen ihn regelmäßig und nutzen ihn für die berufliche Entwicklung.

Mit dem Absenden dieses Formulars sind Sie damit einverstanden, regelmäßig wertvolle Tipps, Anregungen und Impulse zugesandt zu bekommen. Ihre Daten werden bei uns DSGVO-konform verarbeitet.