Beiträge

Top Performance Leadership - MARCUS HEIN

Authentizität – Ein falsch verstandenes Konzept

/
Authentizität beruht auf dem Gefühl von Verbundenheit. Wir fühlen uns authentisch, wenn wir externen Erwartungen entsprechen und dazugehören.
MARCUS HEIN - Die Stacey-Matrix gibt Orientierung bezüglich der Frage nach Agilität

Agilität um jeden Preis?

Agilität um jeden Preis? - Lernen Sie die Stacey-Matrix kennen. - Agilität und agil führen sind Teil der Neurologischen Führung - situationsspezifisch.
Selbstbewusster Manager - frei von allen Selbstzweifeln

Die fünf wichtigsten Faktoren für geringe Fluktuation

Die fünf wichtigsten Faktoren für geringe Fluktuation: Wenn die Fluktuation in Ihrem Unternehmen zu hoch ist, können Sie jetzt Einfluss nehmen.
Selbstbewusster Manager - frei von allen Selbstzweifeln

Würden Sie gerne viel mehr erreichen, aber …?

Neurologische Führung. Als Führungskraft haben Sie einen hohen Anspruch. Oft holt Sie die Realität im Führungsalltag ein. Sie würden gerne, aber ...
Business Coaching - MARCUS HEIN - Akademie für Neurologische Führung(c) Foto Heike Hein, Krefeld

Autoreninterview zur Neurologischen Personalauswahl

/
In der DGFP-Zeitschrift Personalführung ist ein Autoreninterview zu meinem Buch Neurologische Personalauswahl erschienen. Ein guter Überblick.

Wirksame Kommunikation in der Führung

/
Wirksame Kommunikation ist Voraussetzung für nachhaltigen Führungserfolg und Motivation der Mitarbeiter. Wir zeigen anhand des von Hans-Georg Häusel entwickelten Konzepts der Limbic Map, worauf es ankommt.
New Work - Modernes Arbeiten(c) Adobe Stock #151481091 - Photographee.eu

New Work in großen Konzernen?

/
New Work wird als das Konzept der Zukunft propagiert. Deshalb versuchen sich auch große Konzerne daran. Doch geht das überhaupt? Was braucht es dazu? - Vor allem braucht es mutige und entschlossene Führungskräfte, die es schaffen, begeistert von ihren Ideen andere zu überzeugen.
Recruiting: Stellenmarkt

The Big Three in der Personalauswahl

/
Die Big Three aus der Psychologie sind hinlänglich bekannt und akzeptiert. Leider finden Sie im Recruiting keine Anwendung. Warum eigentlich nicht? - Recruiter verpassen ungeahnte Chancen.
Zutrauen und Anerkennung

Lob – Motivierende und zerstörerische Wirkung

/
Lob tut gut. Es motiviert. Es kann aber auch zerstörerische Wirkung haben. Ich zeige Ihnen drei Aspekte, wie Lob gelingt und Mitarbeiter stärkt.
Anerkennung - Damit Mitarbeiter über sich hinaus wachsen.(c) fotolia.de #12736624 contrastwerkstatt

Wertschöpfung durch Wertschätzung – Finde den Fehler!

/
Wertschöpfung durch Wertschätzung. Lässt sich Wertschätzung instrumentalisieren, um mehr Wertschöpfung, mehr Gewinn zu erreichen? Ich glaube, dass es hier Missverständnisse gibt.
Motivation steigern - Begeisterte Mitarbeiter

Neue Studie zur Mitarbeiterbindung

/
Neue Studie zur Mitarbeiterbindung. Mitarbeiter sind kaum Fans Ihres Arbeitgebers oder Ihrer Aufgabe. Wie können wir das ändern?
Stressmanagement

Problemlösung vom Problem her

/
Problemlösung vom Problem her funktioniert nicht. Unser Gehirn kann im Problemmodus keine guten Lösungen finden. Aber wie könnte es sonst gehen?
Anerkennung - Damit Mitarbeiter über sich hinaus wachsen.(c) fotolia.de #12736624 contrastwerkstatt

Zutrauen – Wie entstehen Genies?

/
Wer Zutrauen schenkt, lässt Mitarbeiter über sich hinauswachsen. Führungskräfte nehmen unmittelbaren Einfluss auf die Mitarbeiter - eine riesige Chance.

Krankenrückkehrgespräch – Fluch oder Segen?

/
In vielen Unternehmen ist systematisch ein Krankenrückkehrgespräch vorgesehen. Es hat verschiedene Funktionen, aber auch verschiedene Auswirkungen.
Geld als Motivationsfaktor

Führung in der Arbeitswelt 4.0

/
Die Arbeitswelt 4.0 stellt Mitarbeiter und vor allem Führungskräfte vor völlig neue Herausforderungen. Wie können Sie diese zu Ihrem Vorteil nutzen?
Neurologische Führung

Vertrauen macht schnell und erfolgreich

/
Vertrauen ist eine Investition, die sich in reduzierten Kosten und Schnelligkeit meist vielfach amortisiert. Sie rechnet nicht mit Enttäuschungen.
Brandbrief - MARCUS HEIN - Akademie für Neurologische Führung

Brandbrief – Ein verzweifelter Versuch.

/
CEOs von Continental und Deutsche Bahn schreiben ihren Top-Führungskräften einen Brandbrief. Ist das gut oder ein verzweifelter Versuch?

Neurologische Personalauswahl

/
Neurologische Personalauswahl - Wenn Sie Mitarbeiter auswählen, orientieren Sie sich an Ausbildung, Erfahrung und Intelligenz. Top-Recruiter gehen einen Schritt weiter, denn sie wollen wissen, ob der Mitarbeiter seine Leistung auch tatsächlich einbringen wird.
Motivationskonformmität

Ist Feedback wirkungslos?

/
Ist Feedback wirkungslos? Eine neue Studie lässt dies vermuten, zumindest was negatives Feedback angeht. Unter welchen Bedingungen funktioniert negatives Feedback trotzdem?
Bewerbungsgespräch - Neurologische Personalauswahl

Zukunftsorientiertes Recruiting

/
Zukunftsorientiertes Recruiting erfordert fast hellseherische Fähigkeiten, gerade im aktuellen Wandel der Arbeitswelt. Deshalb ist es hilfreich, mentale Strategien in das Recruiting einzubeziehen. Lesen Sie, wie das geht.

Mitarbeiter wollen mitgestalten.

/
Mitgestalten am Arbeitsplatz ist ein neurobiologisches Grundbedürfnis. Inzwischen ist es erwiesen, dass mitgestaltendende Mitarbeiter gesünder und motivierter sind. Geben Sie Ihren Mitarbeitern (und sich selbst) diese Chance.
LeadCast - Der Videocast für Neurologische Führung

VC 0007 – Erwartungsmanagement

/
Erwartungsmanagement: Sie haben konkrete Erwartungen an Ihre Mitarbeiter. Wie können Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, damit Sie nicht enttäuscht werden.
LeadCast - Der Videocast für Neurologische Führung

VC 0006 – Gesunde Mitarbeiter

/
Gesunde Mitarbeiter findet man dort, wo Mitarbeiter einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen. Führungskräfte werden zum Sinnstifter ihrer Mitarbeiter.
Denkstrategien

Zielvereinbarung gehirngerecht

/
Zielvereinbarung ist ein klassisches Führungsinstrument, das zumindest unter Führungskräften weit verbreitet ist. Doch ist das sinnvoll und wirksam?
Souverän Führen für hohe Mitarbeitergesundheit

Micromanagement – Weil Sie ohne erfolgreicher sind.

/
Die moderen Führungskrankheit: Mircomanagement. Müssen Sie auch im Detail stecken? Müssen Sie alles wissen? Überall mitreden können?

Der Pygmalion-Effekt

/
Der Pygmalion Effekt zeigt, wie Sie als Führungskraft zu deutlich motivierteren, ergebnisorientierten und gesünderen Mitarbeiter kommen können.
Ihr Nutzen - Mitarbeiter wahrnehmen
Neurologische Führung
Work Life Integration für Ihr Bestes
Manager gelassen in Führung
Generation Y - Neue Werte

Auswirkungen ständiger Erreichbarkeit

Die BAuA stellt in einer aktuellen Meta-Studie Chancen und Risiken ständiger Erreichbarkeit von Beschäftigten vor. Life-Domain-Balance und Gesundheit.
Generation Y - Neue Werte

Motivierende Führung

/
Motivierende Führung beginnt mit dem Erkennen der individuellen Motivatoren der Mitarbeiter. Top-Führungskräfte nutzen diese Erkenntnis konsequent.
Generation Y - Neue Werte

Arbeitgeberattraktivität

/
Arbeitgeberattraktivität nur ein Marketing-Instrument? Mit…