Neurologische Personalauswahl
Neurologische Personalauswahl - Bild 1
Neurologische Personalauswahl - Bild 2
Neurologische Personalauswahl - Bild 3

Neurologische Personalauswahl – Wie Sie den War for Talents gewinnen

Wie Sie den War of Talents gewinnen - Neurologische Personalauswahl

Sind Sie vom Fachkräftemangel akut betroffen? Interessiert es Sie, wie Sie den War for Talents für Ihr Unternehmen gewinnen können?

In vielen Bereichen gibt es inzwischen einen ausgeprägten Mangel an Fachkräften. Allein in der Metall- und Elektroindustrie fehlten im April 2019 über 311.300 Fachkräfte im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), Tendenz steigend. Im Handwerk und vielen anderen Branchen sieht es ähnlich aus.

Viele Stellen bleiben lange unbesetzt, wenn Sie nicht als Nr. 1 wahrgenommen werden. Vielleicht melden einzelne Verantwortungsbereiche bereits Leistungseinschränungen. Arbeit bleibt liegen, Aufträge gehen verloren, Kunden springen ab.

Egal, welchen Weg Sie im Recruiting wählen, Neurologische Personalauswahl unterstützt Sie, optimal passende Bewerber magisch anzuziehen und dauerhaft für Ihr Unternehmen zu gewinnen. So besiegen Sie den Fachkräftemangel.

Wir unterstützen Sie in Ihrem Recruiting-Prozess, damit Sie Bewerber magisch anziehen und Ihre Arbeitsplätze noch attraktiver wahrgenommen werden. So gewinnen Sie den War for Talents, ohne noch mehr Entgelt und Incentives anbieten zu müssen.

Unser Angebot für Sie …

Entscheiden Sie den War for Talents für sich.

Sie sind vom Fachkräftemangel betroffen und wollen den War for Talents für sich entscheiden?

Auf diesen Schritten begleiten wir Sie:

  1. Klärung des tatsächlichen Bedarfs, auch hinsichtlich neurologischer Strategien.
  2. Formulierung unwiderstehlicher Stellenanzeigen auf Basis des Neurologischen Anforderungsprofils.
  3. Sichtung der Bewerbungsunterlagen und Vorauswahl geeigneter Bewerber.
  4. Identifizierung von Motivations- und Denkstrategien im Telefoninterview und Vorstellungsgespräch.
  5. Ggfs. Modifikation Ihres Assessment Centers und Ergänzung durch Motivations- und Denkstrategien, einschließlich qualifiziertem Feedback an die Bewerber.

Was immer es ist: Ich biete Ihnen fast 30 Jahre Erfahrung in Human Resources, insbesondere im Recruiting und Personalmarketing, sowie Expertise in der Neurologischen Personalauswahl.

Sprechen Sie mich an: +49 (0) 2151 / 36 20 351.

Oder schreiben Sie mir: info@marcus-hein.de

Was ich noch für Sie habe …

Ihr 2-Tages-Seminar

  • Verstehen Sie, was Bewerber motiviert und was den War of Talents entscheidet.
  • Neurologisches Anforderungsprofil als fundierte Basis.
  • Unwiderstehliche Stellenanzeigen gestalten, um Bewerbermangel zu vermeiden.
  • Vorselektion anhand der Bewerbungsunterlagen, um Vorstellungskosten zu reduzieren.
  • Perfekte Interviews führen, um das wirklich wichtige zu erfahren.

Informationen und Termine …

War for Talents - Gewinnen Sie gegen den Fachkräftemangel

Marcus Hein - Trainer, Coach, Speaker und Autor für FührungskräfteMarcus Hein

Ich war über dreißig Jahre in der Industrie tätig. Aus dieser Zeit bringe ich Expertise aus dem Personalmarketing eines DAX-30-Konzerns und dem Recruiting auf verschiedenen Konzernebenen mit. Heute bin ich Experte für Neurologische Führung sowie Trainer und Coach für Leadership. Dabei interessieren mich, wie sich Menschen motivieren. Diese Erkenntnisse machen Führung effizienter. Und das lässt sich auch im Recruiting und in der Personalauswahl sehr wirksam und effizient nutzen.

Referenzen

Wir bekommen heute deutlich besser passende Bewerbungen.

Es ist so spannend zu erkennen, wie potenzielle Mitarbeiter denken.

Perfekt, um Fehlbesetzungen zu vermeiden.

Ich war überrascht, deutlich mehr passende Bewerbungen zu bekommen.

Aktuelle News

Süddeutsche Zeitung

Fehlzeitenreport 2016 - Unzufriedenheit macht krank

/
Für den Fehlzeitenreport 2016 wurden 2000 Beschäftigte befragt. Das Resultat zeigt, dass unzufriedene Mitarbeiter häufiger krank sind.
Marcus Hein - MARCUS HEIN - Akademie für Neurologische Führung

Wie Leadership gelingen könnte.

/
Leadership kämpft immer wieder mit den Themen Motivation und Gesundheit. In diesem Beitrag diskutiere ich, wie Führung gelingen könnte.
Ihr Nutzen - Mitarbeiter wahrnehmen

Delegation nach oben

/
Viele Führungskräfte sind alleine deshalb schon überarbeitet, weil ihre Mitarbeiter jede Bagatelle nach oben delegieren. Warum ist das so und welchen Nutzen hat das für die Führungskraft?
Neurologische Führung

Frollegen - karriereförderlich?

/
Frollegen - Mix aus Freund und Kollege - kann die Karriere beflügeln. Was macht Freundschaft am Arbeitsplatz mit uns und unserer Leistungsfähigkeit?
Kommunikation und Rhetorik

Salutogenese - Gesund führen

/
Salutogenese - Mit diesen Kriterien fördern Sie als Führungskraft die Gesundheit der Mitarbeiter. Sie stärken gesundheitsrelevante Ressourcen.
Work Life Integration für Ihr Bestes
Generation Y - Neue Werte
Ubuntu - Ich bin, weil wir sind.

Fish! Für mehr Motivation

/
Literatur-Empfehlung: Fish!-Philosophie für erfolgreiche Manager. Unsere Literaturempfehlung, die wir in unsere Seminare integriert haben.
Arbeitswelt im Wandel: Psychische Erkrankungen

Auswirkungen ständiger Erreichbarkeit

Die BAuA stellt in einer aktuellen Meta-Studie Chancen und Risiken ständiger Erreichbarkeit von Beschäftigten vor. Life-Domain-Balance und Gesundheit.
Arbeitswelt im Wandel: Psychische Erkrankungen

Arbeitswelt im Wandel

/
Arbeitswelt im Wandel: Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hat eine neue Broschüre publiziert zu Gesundheit und Arbeitswelt.